Diorama Wettbewerb 2021


Die Aufgabe dieses Mal ist die Nachbildung des Deichschart der Pferdebahn auf Spiekeroog, inklusiv der Nachbildung des hindurchführenden Gleises

Beide oberhalb dargestellten Vorbildfotos müssen sich auf dem Diorama wiederfinden


Weitere Ansichten zur Hilfestellung und weitere Bilder auf Pferdebahn Spiekeroog

Der neue Wettbewerb 2021 endet am 31.Dezember 2021

Maximale Maße der Dioramen nach Spuren:

Spur IIm : 130x80cm 

Spur Im :  130x80cm

Spur 0m :   90x50cm

Spur H0m:  60x30cm

Spur TT :    50x25cm

Spur N :      40x20cm

 

Die Aufgabe wird für Jugendliche und Erwachsene getrennt bewertet.

 

NEU: Dieses Jahr muss Material von mindestens 3 der nachfolgenden Hersteller verwendet werden: AK-Interactive, Busch, Juweela, Joswood, Heki, Lars op't Hof, Model-Scene, RTS, Silhouette, Martin Welberg Scenic Studios.

Gegen die Verwendung von zusätzlichem Material anderer Hersteller ist nichts einzuwenden. Für die Teilnahme am Wettbewerb ist kein Fahrzeug nötig.

 

Verlagsangehörige, EK Mitarbeiter und alle die professionellen Modellbau betreiben, sind vom Wettbewerb leider ausgeschlossen.

 

Die Jury besteht wieder (von links nach rechts) aus:

Martin Welberg (Martin Welberg Scenic Studios)

Daniel Buchtela (Model-Scene)

Roland Scheller (Eisenbahn-Kurier)

Helmut Achhammer (Silhouette)

Lars op't Hof (Lars op't Hof Scenery)

Thorsten Ströver (Ströver Landschaftsbau im Modell)



Für diesen Wettbewerb können 6 Fotos eingereicht werden, die bitte an t.stroever@gmail.com gesendet werden, inkl. der verwendeten Materialien und Angaben zur Person.


Auch dieses Jahr winken wieder zahlreiche Preise und die Veröffentlichung im Eisenbahn-Kurier